2/17/2010

Was Ihr schon immer über über D-Way wissen wolltet... NICHT

D-Way:

being so desperate and horny that you will pretty much let anyone/anything touch your penis, including fat ugly chicks and butterfaces.
"I can't believe that he got a handjob in the parking lot of Publix from such a butterface. What a D-way!"




Hätten wir das auch geklärt. Ich denke, spätestens jetzt haben sich alle Fragen bezüglich Danyway erübrigt.

Quelle: urbandictionary.com

Kommentar D-Way: Ehrenrettung, Versuch eins: Dies ist nicht Grund, Ursache oder Motivation für die Bildung des Spitznamens gewesen - wobei ich Käpt'n K. in dieser Hinsicht einiges zutraue...

2/04/2010

Die besten Cover... Ever!

Manchmal muss man, gerade wenn musikalisch unterwegs ist, seinen Idolen einen kleinen Tribut zollen. Und deswegen habe ich einfach mal beschlossen, die ambitioniertesten Versuche junger aufstrebender Bands zu präsentieren: Bühne Frei, Hose runter und ab die Post!





(Obwohl ich hier zugeben muss, keinen Unterschied zum Original feststellen zu können)




Und noch ein Kandidat... Außer Konkurrenz:



Wer mich sucht, ich geb mir die Kugel.