2/17/2010

Was Ihr schon immer über über D-Way wissen wolltet... NICHT

D-Way:

being so desperate and horny that you will pretty much let anyone/anything touch your penis, including fat ugly chicks and butterfaces.
"I can't believe that he got a handjob in the parking lot of Publix from such a butterface. What a D-way!"




Hätten wir das auch geklärt. Ich denke, spätestens jetzt haben sich alle Fragen bezüglich Danyway erübrigt.

Quelle: urbandictionary.com

Kommentar D-Way: Ehrenrettung, Versuch eins: Dies ist nicht Grund, Ursache oder Motivation für die Bildung des Spitznamens gewesen - wobei ich Käpt'n K. in dieser Hinsicht einiges zutraue...

Keine Kommentare: